Spielbericht -

BTV 1850 - HC Pankow (Pokal) 22:21 (10:8)

  1. Frauen Pokalspiel

Der Pokal für den HC Pankow ist für diese Saison vorbei. Auch die letzte Mannschaft ist an diesem Wochenende ziemlich unglücklich ausgeschieden.

Vor der Saison hatte fast komplette Mannschaft (außer eine Spielerin) der Pokalsaison mit Begeisterung zugestimmt. Leider standen wir am Samstag nur mit 8 Spielerinnen auf der Platte. Nächste Saison konzentrieren wir uns auf die Ligaspiele. Nichtsdestotrotz mit Toller Einsatzbereitschaft, tollem Spiel machten wir es den Gegner schwer. So gelang es BTV 1850 uns am Ende, nach Verlängerung, mit nur einem Tor zu schlagen.

Beide Mannschaften spielten auf Augenhöhe und die Führung wechselte ständig hin und her. Hier und da etwas besseres Spielverständnis und ein glücklicheres Händchen und wir hätten am Schluss der regulären Spielzeit auch anders dastehen können.

Fehlerquellen gab es auch diesmal genug und daran müssen wir unbedingt weiter arbeiten. An sich war es ein gutes Spiel und die Deckung stand gut. Das sieht man an nur 22 Gegentoren. Darauf kann man wirklich aufbauen, so dass wir gespannt und hoch motiviert auf das Ligaspiel am Wochenende gegen BTV 1850 warten können.

Danke an die mitgereisten Fans.

Frank



Hier erscheint auf Wunsch der Mannschaft und der Übungsleiter keine Statistik.