Spielbericht - Männl. Jugend B

HC Pankow - Z 88 30:34 (14:17)

Heimspiele sind !noch! nicht unser Ding.

Mit der Motivation aus dem guten Spiel gegen die Füchse wollten wir im Heimspiel den dritten Saisonsieg einfahren. Nach einer weiteren Hiobsbotschaft durch den kurzfristen Ausfalle von Ole (Schulz) und eines gerade wieder fit gewordenen Bela (ohne Training diese Woche) waren wir auf der „Königsposition“ dünn besetzt. Z88 war bereits vor dem Spiel als körperlich starker Gegner auszumachen und daher stellten wir uns auf ein körperlich hartes Spiel ein. Auch die vorher vermutete 6:0-Deckung zeigte sich beim Anwurf. Ich hatte die Befürchtung, dass wir uns gegen die massive Reihe schwer tun würden und dem war in den ersten Minuten auch so. Wenig Druck auf die Deckung und wenn dann nur halbe Überzeugung kombiniert mit diversen einfachen technischen Fehlern führte zu einem schnell -3 bis -4 Rückstand von dem wir uns das ganze Spiel nicht erholten.

In der Folge wechselten sich starke und schwache Phasen ab, in denen wir auf der einen Seite oft schnelle und gute Lösungen im Angriff (2. Welle) fanden und auch die Außenspieler gut einsetzte. Auf der anderen Seite schafften wir es in der Deckung zu selten wirklich Zugriff zu 2 Spielern zu bekommen, aber wenn wir Zugriff hatten und auch unser Torwart einige Bälle entschärfen konnte, liefen wir schnell und zielstrebig nach vorne, hatten aber oft kein „Wurfglück“.

 Nun Mund abputzen, weiterarbeiten und die guten Phasen ausdehnen.

 Gute Besserung allen Verletzten. Danke an die Fans! Danke allen für den Einsatz bei der Standbetreuung - am 15.12. gleich nochmal!

Philipp

P.s. Statisitk kommt, wenn ich weiß, wo ich sie versteckt habe.



Spieler Spiel-
min
Würfe
ohne
Erfolg
erzielte
Feld-
tore
7m
ver-
wand.
7m
ver-
worf.
Gesamt-
tore
Straf-
min
rote
Karte
gehalt.
Würfe
erhalt.
Feld-
tore
7m
ins
Tor
7m
gehalt.
                         
                         
Summe   0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0