Spielbericht - Weibl. Jugend B

BSC Rehberge - HC Pankow 17:12 (7:4)

Spielerisch kann man zum heutigen Spiel nichts schlechtes sagen.

Was man aber sagen kann, ist, dass sich einige mal Gedanken über Einstellung, Motivation, Respekt, Teamgeist und Zuverlässigkeit machen müssen.

Insgesamt haben 9 Spielerinnen aus diversen Gründen das Spiel abgesagt. Unteranderem kam am Samstagabend (nach mehrmaligem Nachfragen) ein "Nein" auf die Frage, ob sie denn am Sonntag dabei ist...

 

Das ganze Spiel haben wir in Unterzahl gespielt. Über den Spielständen 3:1 und 5:3 ging es mit 7:4 Rückstand in die Pause. Wir kämpften um jeden Ball und haben in der Abwehr richtig gut gearbeitet. 12 Minuten vor dem Ende stand es 12:10 für Rehberge. Leider merkte man uns jetzt die fehlende Wechselbank an. Schlechte Pässe, schlechte Torwürfe, schlechtes Rückzugsverhalten. Rehberge nutzte dies und kam zu schnellen Gegenstößen. Endstand 17:12

Vielen Dank an die zwei Mädels, die uns heute unterstützt haben. 

 

Helmut und Felix 



Spieler Spiel-
min
Würfe
ohne
Erfolg
erzielte
Feld-
tore
7m
ver-
wand.
7m
ver-
worf.
Gesamt-
tore
Straf-
min
rote
Karte
gehalt.
Würfe
erhalt.
Feld-
tore
7m
ins
Tor
7m
gehalt.
Franziska B. 50 7 2 0 0 2 0 0        
Emma D. 50 1 2 0 0 2 2 0        
Lena E. 50 3 0 0 0 0 0 0        
Sinikka G. 50 4 4 4 0 8 0 0        
                         
                         
Summe   15 8 4 0 12 2 0 0 0 0 0